Flop oder Top!

Einen wunderschönen guten Abend und herzlich Willkommen zu FLOP oder TOP! Der nagelneuen rasend-vorschnellen Quiz-Sendung von und mit unserer Gesellschaft mit Shitstorm-Garantie.
Mein Name tut nichts zur Sache und ich möchte auch gleich unseren ersten Gast begrüßen. Machen Sie einen grossen Applaus für unseren ersten Kanditaten: Paul Weigl. Hallo Paul. 

Ja Hallo.

Fangen wird doch gleich an mit der ersten Fragerunde: Wo kommen Sie her?

Aus Berlin

Zzzzzzzzzz (Oh!)

Leider falsch. Sie sind zugereist, wäre die richtige Antwort gewesen. Das hört man doch schon an Ihrem dialektalen Einschlag.  Sie sehen, das wird kein Spaziergang hier bei Flop oder Top. Die Gesellschaft ist erbarmungslos. 
Ich würde vorschlagen, wir probieren es gleich nochmal, bevor wir mit den Punktewertungen beginnen. Sind Sie bereit? 

Puh. Ok. Jetzt. Ja ich bin bereit.

Zzzzzzzzzzzzz (Oh!)

Mensch, schon wieder falsch. Das ist leider wirklich kein guter Start für Sie. Natürlich sind sie nicht bereit. Wer ist das schon wenn sich Kommentarspalten in Ihrer Timeline füllen. Vergessen Sie nicht. Das ist die Quizshow von der Gesellschaft für die Gesellschaft. Nun denn. Ich denke, ich lese nun einfach mal die erste Quizfrage vor. Vielleicht kann das ja noch was werden mit Ihnen.
Frage Nummer 1 (Dramatische Musik): Sind Sie…
Rechtsradikal oder Linksradikal?

Äh, entschuldigen Sie mal, was ist denn das für eine Frage?

Na eine ganz klare aktuelle gesellschaftliche Frage: zünden Sie Autos an oder Flüchtlinge?

Weder noch!

Tja das gibt es leider nicht. Schließlich heißt diese Show „Flop oder Top!“ Sie haben noch 3 Sekunden, um eine richtige Antwort abzugeben.

Aber ich… na dann eher Links!

Zzzzzzzzzzzz (Oh!)

WAS? Wollen Sie damit sagen, dass ich n Rassist bin? 

Zzzzzzzzz (Oh!) Schon wieder falsch!

Was ist denn das für eine bescheuerte Quizshow?

Das ist Flop oder Top! Die Quizshow von und mit unserer Gesellschaft.

Ja, aber ich kriege hier eine Frage gestellt, welcher Extremist ich bin, und beide Antworten sind falsch, was ja an sich richtig ist, aber wie kann ich richtig antworten?

Gar nicht! Die Gesellschaft tut das für Sie. Sehen Sie mal: Für die Faschisten sind sie ein Linksgrün-versiffter-Linksradikaler und für die Linksradikalen sind sie ne Faschosau!

Ja aber ich gehöre doch keinem der beiden Lager an. 

Richtig, aber das gibt es doch in unserer Gesellschaft nicht mehr. Herr Weigl. Sie scheinen von der Regie nicht ordentlich über unsere Show gebrieft worden zu sein, was ich nun leider auch nicht übernehmen kann, da unsere Sendezeit recht knapp ist. 
Kommen wir einfach zur nächsten Frage: 

Feme oder Misogyn?

Also jetzt schlägts 13! Da kann ich doch keine Antwort darauf geben.

Zzzzzzzzzz (Oh!) Leider falsch. Das können Sie! Die Frage ist nur, ob sie dann richtig ist.

Dann Feme!

Zzzzzzzzzzz (Oh!) Also sie sind mir ja ein Kandidat. Wie ein Fähnlein im Wind.

Ach leckt mich doch mal langsam am Arsch! Ich brauch mir wirklich nicht nachsagen lassen, dass ich ein Frauenhasser bin. Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein. Meine Freundin ich respektieren und lieben uns, sind absolut gleichwertig in allen Belangen unserer Familie und unseren Enscheidungen und obendrein ist Sie in Kürze die Hauptverdienerin bei uns zuhause. Ich bin für gleiche Bezahlung, achte auf korrekte Schreib- und Umgangsformen und unterstütze die Gleichstellung der Frau.

Aber Sie zählen ja nur das Positive auf. Das macht Sie noch lange zu keiner Feme! Und allein die Aussage „das muss ich mir nicht nachsagen lassen!“ Das ist ja mal so richtig "Mimimi-altweißmännisch"!

Ich BIN AUCH KEINE FEM…inistin. Hier steht der Vorwurf der Misogynie im Raum und diesem wollte ich vehement widersprechen.

Aber das interessiert doch keine Sau, Sie Macho-Schwein!

Sagen Sie mal: kann ich hier überhaupt eine richtige Antwort geben?

Jetzt hören sie aber auf. Sie haben es hier mit der Gesellschaft zu tun. Wo denken Sie hin.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...